www.lesbengeschichte.de

Lesbenhistorische Ausflugstipps: Bonn



_Geburtshaus von Johanna Elberskirchen (1864-1943) mit Gedenktafel in der Bonner Innenstadt:
Sternstraße 37 (historische Sternstraße 195)


Geburtshaus Johanna Elberskirchen © Ingeborg Boxhammer 2006




_Höhere Töchterschule von Julie Klostermann im Maarflach 7-9 (früher 7).
Ab 1875 besuchte Johanna Elberskirchen (1864-1943) diese weiterführende evangelische Schule.





_Johanna Elberskirchen (1864-1943) im Haus der FrauenGeschchte.
Seit September 2012 präsentieren drei Tafeln im Haus der FrauenGechichte in der Wolfstr. 41 Leben und Werk von Johanna Elberskirchen.




_Grab von Adele Schopenhauer (1797-1849) mit Inschrift von Sibylle Mertens-Schaaffhausen:
Alter Friedhof in Bonn (s. Übersichtsplan am Haupteingang: Nr. 70)


Grabstelle Adele Schopenhauer © privat